Pressearchiv BVA 2007

Prof. Bertram neuer BVA-Vorsitzender - Der Berufsverband der Augenärzte hat einen neuen Vorstand gewählt

Prof. Dr. Bernd Bertram, niedergelassener Augenarzt in Aachen, ist der neue Vorsitzende des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands e.V (BVA). Prof. Bertram, bisher 2. Vorsitzender des BVA, löst damit den bisherigen Amtsinhaber Dr. Uwe Kraffel, Berlin, ab.

Die Delegierten wählten auf ihrer Versammlung am 3. November in Berlin Dr. Klaus Heckmann, Wiesbaden, zum neuen 2. Vorsitzenden. Dr. Heckmann ist zugleich Landesvorsitzender des BVA in Hessen.

Prof. Dr. Norbert Pfeiffer, Direktor der Universitäts-Augenklinik Mainz, wurde als wissenschaftliches Vorstandsmitglied in den Vorstand gewählt und ist damit Nachfolger von Prof. Dr. Holger Busse, Münster. Prof. Busse, der 20 Jahre lang im BVA-Vorstand mitgearbeitet hatte und nicht erneut kandidierte, verlieh die Versammlung die BVA-Ehrenmitgliedschaft.

Neu im Vorstand ist zudem Dr. Stephan Schneider, Bayreuth. Er folgt auf Dr. Gerald Böhme, Backnang, der nicht erneut für ein Vorstandsamt kandidierte. Den Ophthalmochirurgen Dr. Kaweh Schayan-Araghi, Dillenburg, bestätigten die Delegierten im Amt.


Downloads

PDF Version

Herausgeber:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA),
Tersteegenstr. 12, 40474 Düsseldorf

Pressekontakt:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA),
presse(at)augeninfo.de,
www.augeninfo.de

Zum Seitenanfang