Pressearchiv BVA 2008

Prof. Busse wird Ehrenmitglied des BVA.

Düsseldorf, 10.01.2008 – Der Berufsverband der Augenärzte (BVA) verleiht Prof. Dr. Holger Busse, Münster, die Ehrenmitgliedschaft.

Während der ophthalmologisch-optischen Tagung am Universitätsklinikum Münster wird der 1. Vorsitzende des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands, Prof. Dr. Bernd Bertram, am kommenden Wochenende Prof. Dr. Holger Busse die Ehrenmitgliedschaft des BVA verleihen. Prof. Busse engagierte sich neben seiner Tätigkeit als Ordinarius für Augenheilkunde in Münster 20 Jahre lang als wissenschaftliches Vorstandsmitglied des BVA. Er verbesserte die Kooperation zwischen BVA und DOG (Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft), war im Pressereferat des Verbands aktiv und arbeitete mit großer Professionalität sowie mit unermüdlichem persönlichen Einsatz für die deutschen Augenärzte. Beispielhaft ist sein Engagement für die augenärztliche Wiesbadener Tagung und die Nachfolgetagung Augenärztliche Akademie Deutschands (AAD). Die Delegiertenversammlung des BVA beschloss daher bei ihrer jüngsten Sitzung einstimmig, Prof. Busse mit dieser Ehrung ihre Anerkennung und ihren Dank auszudrücken.

Die ophthalmologisch-optische Tagung findet von Samstag, 12. Januar, 15 Uhr, bis Sonntag, 13. Januar, 13 Uhr, im Lehrgebäude des Universitätsklinikums Münster statt.


Downloads

PDF Version

Herausgeber:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA),
Tersteegenstr. 12, 40474 Düsseldorf

Pressekontakt:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA),
presse(at)augeninfo.de,
www.augeninfo.de

Zum Seitenanfang