Mitglied werden

Seit nunmehr über 50 Jahren vertritt der Berufsverband die Interessen der Augenärzte in der Bundesrepublik Deutschland.

Durch das gemeinsame, starke und uniforme Auftreten werden die berechtigten Interessen der kleinen Gruppe der Augenärzte vertreten. Dabei hat der hohe Organisationsgrad von über 90 Prozent der Augenärzte immer deren Stärke ausgemacht.

Wenn auch Sie die Ziele des BVA unterstützen und von der starken Gemeinschaft profitieren wollen, dann werden Sie Mitglied!

Besondere Vorteile für Verbandsmitglieder

Der BVA hält beispielsweise vor:

  • Regelmäßige Information zu berufspolitischen und fachlichen Entwicklungen über die Verbandszeitschrift DER AUGENARZT
  • Rundschreiben/Rundmails an alle Mitglieder zu aktuellen Themen
  • Umfassende Informationen stehen exklusiv für alle Mitglieder auf unserer Internetseite: augeninfo.de im Separée/Forum zur Verfügung: Hier geht’s zum Mitgliederbereich
  • Pflege von Nachschlagewerken zu Untersuchungsrichtlinien, Interpretation der Gebührenordnungen, Honorarregelungen, Weiterbildungsinhalten, den sogenannten „bunten Ordnern“
  • Ausrichtung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Fortbildung als Voraussetzung für den Erwerb von Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen
  • Hilfestellung durch gegenseitige Beratung bei Wirtschaftlichkeitsprüfungen, Regressen, haftungsrechtlichen Auseinandersetzungen. Vorbereitete Argumentationshilfen aus der Rechtsprechung wie aus Statistiken unterstützen das Anliegen des Mitgliedes gegenüber Kassenärztlichen Vereinigungen, Prüfausschüssen, Berufsgenossenschaften, Krankenkassen und vor Sozialgerichten
  • Ratschläge bei Praxisneugründung und Praxisabgabe. Verbandseigene Vermittlung der Mitglieder auf der Suche nach Vertretungen, Praxisnachfolgern, Praxissitzen und Praxispartnern
  • Spezifische augenärztliche Informationen für Patienten in Form von Patientenbroschüren zu bestimmten Krankheitsbildern und Aufklärungsbögen sowie Plakate zum Aushang in der Praxis
  • Nachweis von Haftpflicht- und Unfallversicherung und für Arbeitssicherheitschecks
  • Vortragsmaterial