Terminkalender Kongresse und Fortbildungen

Terminkalender für augenärztliche Kongresse und Fortbildungen (Kommission für die Augenärztliche Fortbildung in Deutschland):

zum Fortbildungskalender


Refraktionskurs (Schober-Kurs)

Seit über 30 Jahren veranstaltete der BVA den Refraktionskurs (Schober-Kurs) insbesondere für Ärztinnen -und Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt.

Kursinhalte:  

  • Einführung in die Ophthalmologische Optik
  • Sehschärfebestimmung
  • Subjektive Refraktionsbestimmungin Theorie und Praxis  mit Übungen in Kleingruppen täglich 2 Stunden in den Ambulanzen
  • Nahbrillenbestimmung und Tipps für besondere Situationen, z.B. EDV-Brillen
  • Einführung in die Brillenkunde - optische Eigenschaften, Gleitsichtgläser, Lichtschutzgläser
  • Skiaskopie in Theorie und Praxis mit Übungen am Übungsauge jeweils vormittags  und zusätzlich gegenseitig im Rahmen der Nachmittags-Übungen
  • Einführung in die Untersuchungsmethoden bei Heterophorie und Erläuterung klinischer Beispiele
  • Einführung in die Problematik von Kinderbrillen und Prismenverordnung bei Kindern
  • Amblyopie - Grundlagen , Diagnostik und Therapie
  • Verordnung vergrößernder Sehhilfen bei herabgesetzter zentraler Sehschärfe
  • Übersichtsreferat über refraktive Chirurgie
  • Übersichtsreferat über Myopie-Progression und Behandlungsoptionen bei Myopie im Jugendalter

Veranstaltungsort:
Augenklinik der Universität München
Mathildenstr. 8
80336 München

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. D. Friedburg
Prof. Dr. O. Ehrt
Prof. Dr. A. Buser

Preis:
440,- € für BVA-Mitglieder
680,- € für Nichtmitglieder

Termine und Anmeldung:

März 2017 / 06.03.-10.03.2017

September 2017 / 11.09.-15.09.2017 Anmeldung noch nicht möglich

 

 

 


Kontaktlinsen-Intensivkurs für Klinikassistenten und niedergelassene Augenärzte

Die Weiterbildungsordnung fordert neben weiteren Teilaspekten der Augenheilkunde auch die Ausbildung in Kontaktoptik. Leider bildet nur noch ein Teil der Augenkliniken Assistenzärzte in Kontaktoptik aus. Das BVA-Ressort Kontaktlinsen bietet deshalb seit 2 Jahren in Zusammenarbeit mit der Universitäts-Augenklinik Düsseldorf analog zum Schoberkurs einen Intensivkurs in Kontaktologie mit theoretischen und praktischen Übungen an.

Kursinhalte:

  • Einführung in die Kontaktlinsen-Versorgung mit verschiedenen Linsentypen, inkl. Speziallinsen und therapeutischen Linsen
  • Refraktive Korrektur, Anamnese, Vorgespräch
  • Indikationen, Messtechnik, Berechnung
  • Komplikationen
  • Nachsorge
  • Kontaktlinsen bei Kindern
  • Theoretische und Praktische Übungen
  • Lernerfolgskontrolle

 

Veranstaltungstermin:

Freitag, 31.03.2017 - Samstag 01.04.2017

Veranstaltungsort:

Universitäts-Augenklinik Düsseldorf
Moorenstr. 5
40225 Düsseldorf

Kursgebühr pro Teilnehmer:

BVA-Mitglieder: 300,- €
Nicht-Mitglieder: 400,- €
Die Kursgebühr ist nach Rechnungsstellung an die BVA Geschäftsstelle zu entrichten.

Programm und Anmeldung :

Anmeldeformular

Flyer

Die Anmeldung erfolgt per Fax unter (0211) 43037-20 bei der BVA-Geschäftsstelle in Düsseldorf. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.


Augenheilkundlich technische Assistenz (ATA)

Kurs 2017